Fördertechnik

Krane

  • Instandhaltung, Wartung, Reparatur und Umrüsten von Industriekrananlagen, Ketten- und Seilzügen sämtlicher Fabrikate (seit 2007 zertifizierter Partner von Demag Cranes & Components GmbH)


  • Konzeptionierung, Lieferung und Montage von neuen Industriekrananlagen
  • Instandhaltung, Wartung und Neumontage von Toren und Verladeeinrichtungen (autorisierter Servicepartner von ASSA ABLOY Entrance System GmbH)

Anschlagmittel

  • Herstellung von Anschlagmitteln wie Lastketten, Stahlseile und Pressverbindungen nach DIN 3093, Teil 2
  • Zerstörungsfreie Rissprüfung von Anschlagmitteln (Lastketten, Stahlseile)
  • Anfertigung von Lastaufnahmemitteln der verschiedensten Arten nach speziellen Kundenanforderungen

Sonstiges

  • UVV-Prüfungen und Prüfungen nach Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften und Regeln
    • Krane
      DGUV Vorschrift 52
    • Winden, Hub- und Zuggeräte
      DGUV Vorschrift 54
    • Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore
      DGUV Information 208-022
    • Hebebühnen
      BGUV Grundsatz 308-002
    • Ladebrücken und fahrbare Rampen
      DGUV Regel 108-006
    • Lagereinrichtungen und -geräte
      DGUV Regel 108-007
    • Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb
      DGUV 208-016
    • Leitern und Tritte
      DGUV Information 208-016
    • Berechnung der theoretischen Nutzungsdauer
      DGUV Vorschrift 52
    • vom Hersteller ermächtigter Sachverständiger
      DGUV Vorschrift 52
    • Generalüberholung von Winden, Hub- und Zuggeräten
      DGUV Vorschrift 54
    • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel
      DGUV Vorschrift 3
  • Prüfung PSA gegen Absturz
    DGUV Grundsatz 312-906
  • Austauschbare Absetz- und Rollbehälter
    DGUV Regel 114-010


 

Schweißtechnik

  • Schweißzertifikat nach der Norm EN 1090-2 zum Schweißen von Stahltragwerken
  • Zertifikat der werkseigenen Produktionskontrolle nach der Norm EN 1090-1 für tragende Bauteile und Bausätze für Stahltragwerke bis EXC2 nach EN 2090-2
  • Anfertigen von Schweißkonstruktionen bis zu einem Gesamtgewicht von 3.200 kg (schwerere Konstruktionen auf Anfrage)
  • Reparatur- und Auftragsschweißen unter Verarbeitung verschleiß- und warmfester Stähle sowie Gusseisen, Bau- und Formstählen und Nichteisenmetallen
  • Hartlötarbeiten und PVC-Schweißen
  • Schweißverfahren: Elektrodenhand, MAG und WIG


  • Kleiner Eignungsnachweis DIN 18800, Teil 7; Abs. 6.3 mit Erweiterung zum Schweißen von CrNi Stählen
  • Anfertigen von Schweißkonstruktionen bis zu einem Gesamtgewicht von 3.200 kg (schwerere Konstruktionen auf Anfrage)
  • Reparatur- und Auftragsschweißen unter Verarbeitung verschleiß- und warmfester Stähle sowie Gusseisen, Bau- und Formstählen und Nichteisenmetallen
  • Hartlötarbeiten und PVC-Schweißen
  • Schweißverfahren: Elektrodenhand, MAG und WIG


 

Schlosserei / Industrietechnik

  • Wartung von Maschinenumgebungen in Industriebetrieben wie z.B. Zuführ- und Abführbänder für Schmiede- und Härteanalagen für die Glüherei
  • Durchführung von Stahlbauarbeiten für die Industrie wie z.B. die Anfertigung von Podesten, Geländern, Treppen und Rammschutzeinrichtungen etc.
  • Wartung, Überwachung und Durchführung von Reparaturen an Späneentsorgungseinrichtungen in spanabhebenden Produktionslinien
  • Anfertigung von Reinigungsanlagen zum Waschen und Trocknen von Metallteilen im automatischen Prozess - Werkstücke werden über einen Ein- und Auslass zu- und abgeführt.
  • Sondermaschinenbau nach speziellen Kundenanforderungen
  • Konstruktion und Fertigung von Maschinenkapselungen zum Lärm- und Emissionsschutz
  • Kanten von Stahl- und Aluminiumblechen bis 10 mm Stärke, Bearbeitungslänge bis 3.000 mm
  • Bearbeiten von Stahl- und Aluminiumblechen bis zu einer Blechstärke von 10 mm, Bearbeitungslänge bis 3.000 mm
  • Thermisches Schneiden (Autogen und Trockenplasma) von Blechen mit einer CNC gesteuerten Anlage bis zu einer Materialstärke von ca. 100 mm, Bearbeitungsbereich bis 2.000 x 3.000 mm
  • Herstellung von Auffangwannen für wassergefährdende Flüssigkeiten nach § 19 WHG
  • Automatisierungstechnik
    – Erstmaliger Einstieg in die Automatisierungstechnik in 2015 durch Ausführung eines Auftrags aus der Industrie zur Modernisierung einer horizontalen Förderanlage mittels Roboter-Einsatz und SPS-Steuerung, zum Transport gehärteter Werkstücke aus einem Härteofen zu verschiedenen Abkühlbädern
  • Befähigungen und Sachkunde
    -Befähigung zur Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl nach DIN EN 15635
    -Befähigte Person für die Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen nach ASR A1.8, BGI 5189, BRG 177


 

Zerspanungstechnik

  • Anfertigen von Einzelteilen und Kleinserienteilen für die Spindeltechnologie und Lagertechnik sowie Sonderteile, wie z.B. Werkzeugaufnahmen nach Zeichnung inkl. Wärmebehandlung (Nitrieren/Härten) Beschichten (Galvanisieren/Brünieren)
  • Durchführung von Fräsarbeiten an Schweißkonstruktionen
  • Durchführung von Schleifarbeiten
  • Behandlung von Werkzeug-, Nitrier- und Edelstählen sowie NE-Metallen
  • Bearbeitungsbereiche:
    • Drehen (Ø bis 240)
    • Fräsen (X 500 / Y 350 / Z 420)
    • Bohren (auf Anfrage)


 

Technisches Facilitymanagement

  • Wartung- und Instandhaltung von Fenstern, nichtkraftbetätigten Toren und Türen, Schlössern und Feststelleinrichtungen
  • Prüfung und Wartung von Brandschutztüren nach den sicherheitstechnischen Vorschriften
  • Sachkundige für Brandschutztüren und Brandschutztore nach DIN 14677 und DIN 14637

 

 

Das sind wir

HST ist mit zwei Betriebsstätten im zentralen Industriestandort Schweinfurt-Maintal und in der Georg-Schäfer-Straße in Schweinfurt, vertreten.

1993 wurde das Unternehmen im Rahmen eines Management-Buy-out-Verfahrens auf Initiative des Unternehmers, Herr Hermann Steinhardt, gegründet und es betätigt sich heute mit seinen drei operativen Bereichen Fördertechnik, Schlosserei/Schweißerei- Industrietechnik sowie Zerspanungstechnik am Markt.

Kontakt

Amsterdamstraße 14, 97424 Schweinfurt

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit Nutzung unserer Webseite gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Website zustimmen.

Okay