Die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick darüber verschaffen, welche Daten wir von Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website erheben, bzw. verarbeiten. Die ausführliche Darstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in dem Dokument über Ihre zusätzlichen Widerspruchsmöglichkeiten (Cookie- und Opt Out Hinweise).

  1. Wer ist verantwortlich für den Datenschutz auf unserer Website?

    H. Steinhardt GmbH Dienstleister für Förder- und Schweißtechnik,
    Amsterdamstraße 14, 97424 Schweinfurt,
    vertreten durch die Geschäftsführer Roland Wolfrum, Ralf Schindelmann, Dipl.-Ing. (FH) Matthias Wolfrum,
    Tel: 09721 78 39 - 0
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  2. Wie erreichen Sie unsere Datenschutzbeauftragten?

    Stefan Reuß
    Mobil: 0171 577 30 19
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  3. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir, zu welchem Zweck erfolgt dies und auf welcher Rechtsgrundlage?

    Aufruf der Website

    • Verarbeitete Daten: IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies)
    • Zu welchem Zweck?
      Erstellung von sog. Logfiles: Gewährleistung des Verbindungsaufbaus der Website sowie Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website durch die Websitebesucher; Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu administrativen Zwecken. Einzelheiten über die auf der Website eingesetzten Cookies, den spezifischen Zweck, den die Cookies erfüllen sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies löschen können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen.
      Werbung: Mit Hilfe von sog. „Werbe-Tracking-Tools“ können sowohl Drittanbieter, als auch wir, websiteübergreifend das Verhalten einzelner Nutzer analysieren, deren Interessen daraus ableiten und darauf basierend, individuell passende Werbung einblenden. Einzelheiten über die hierbei eingesetzten Cookies (und Plugins), den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies, Plugins und das Werbe-Tracking verhindern können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen.
    • Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
    • Brauchen wir die Daten? Nein.
      Allerdings sind einige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar
    • Erfolgt dabei ein Profiling? Ja.
      Details über die Art der automatisierten Verarbeitung finden Sie in den Cookie- und Opt Out Hinweisen und in unserer Datenschutzerklärung.
    • Wann löschen wir diese Daten? Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies, sowie eine Beschreibung, wie Sie die Cookies vorzeitig löschen können und der Datenverarbeitung widersprechen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.

    Kontakt

    • Verarbeitete Daten: Vor- und Nachname, E-Mail, Betreff
    • Zu welchem Zweck?
      Kontaktanfrage: Sie haben die Möglichkeit, über unseren Kontaktbereich Fragen und Anliegen an uns zu richten oder Tickets zu eröffnen. Mit Hilfe der Daten können wir mir Ihnen in Kontakt treten und Ihre Fragen beantworten. Eine weitergehende Datenverarbeitung findet nicht statt.
    • Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 a), b) DS-GVO
    • Brauchen wir die Daten? Nein.
      Ohne die Verarbeitung ist jedoch die Beantwortung Ihrer Anfragen nicht möglich.
    • Erfolgt dabei ein Profiling? Nein.
    • Wann löschen wir diese Daten? Spätestens nach 10 Jahren oder sobald Sie uns hierzu auffordern.

    Bewerbung

    • Verarbeitete Daten: E-Mail, Vor- und Nachname, Betreff, Bewerbung
    • Zu welchem Zweck?
      Auf unserem Bewerbungsportal können Interessenten Ihre Bewerbung online an uns übermitteln. Die hierbei erhobenen Daten werden wir ausschließlich zur Bewertung der fachlichen Eignung und zur Kontaktaufnahme mit den Bewerbern verarbeiten.
    • Rechtsgrundlage: § 26 BDSG Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO
    • Brauchen wir die Daten? Ja.
      Ohne die Verarbeitung ist die Prüfung Ihrer Bewerbung nicht möglich.
    • Erfolgt dabei ein Profiling? Nein.
    • Wann löschen wir diese Daten? Im Falle einer Zusage erfolgt die Speicherung mindestens für die Dauer der Beschäftigung. Bei einer Absage löschen wir Ihre Daten spätestens 6 Monate nach der Entscheidung.
  4. Welche Daten geben wir weiter?

    Aufruf der Website

    • Welche Daten werden weitergegeben? IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies)
    • Wer empfängt Daten und zu welchem Zweck werden Daten weitergegeben?
      Logfiles: Unser Hoster erhält die IP-Adresse, die dieser aus technischen Gründen zur Bereitstellung seiner Dienste benötigt. Ein Personenbezug ist dadurch weder für uns, noch für unseren Hoster möglich. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
      Werbung: Anbieter der Werbe-Tools verarbeiten die Daten zum Zwecke der Nutzeranalyse und Einblendung interessenbezogener Werbung.
      Anbieterdetails, Funktionsweise der/des Tracking-Tools und Informationen, wie Sie die Auswertung und Analyse verhindern können, finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.
    • Übermitteln wir in ein Drittland? Nein
  5. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten?

    Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten.
    Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung zu, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.